Datum

Teilnehmer

Ziele

  • Aktueller Stand abklären
  • Wie sehen die Überlegungen Solingen Remscheid aus?
  • Wie sieht die Vernetzung mit den anderen SmartCity-Gruppen aus?
  • Wie sieht die Vernetzung mit der LoraWan-Community aus
  • Welche Öffentlichkeitsarbeit machen wir?
    • Standortanwerbung
  • Wie sind die aktuellen Technischen Erfahrungen?
  • Kleine Arbeitsgruppen
  • Sonstiges

Diskussionspunkte

ZeitEintragWerNotizen
Aktueller Stand
  • Wie ist der Stand aus technischer Sicht
  • Welche Gateways sind verbaut
    • Netsystem
    • Weyerbuschturm
    • Utopiastadt
    • Stadt An der Bergbahn
    • Dustin
    • Philipp
  • wieviele haben wir noch im Lagerbestand
    • 19
    • 8 davon sind mit Gehäuse fertig zum Verbau.
  • Wie ist der Organisatorische Stand
    • Standorte
    • Stephan hatte Termin mit Deutsche Funkturm ( Vermarkter von Türmen)
  • Alex hatte mit Guido ein Gespräch mit dem Angebot, das wir auch Standorte bekommen könnte.
    • Guido Gallenkamp Wirtschaftsförderung/Breitbandkoordinator.
    • dafür wird einen Öffentlichkeitsarbeit benötigt.
  • Gateways sind noch aktuell
  • Antennen sind verfügbar
  • Rollout ca. 1h Aufwand
  • Diskussion über Blitzschutz - AG Technischer Blitzschutz
  • Graffana steht für weitere Mandanten und Projekte zur Verfügung
  • es wird jetzt das Projektbüro Digitalisierung aufgebaut.
  • Resoourcenproblem
  • Weyerbuschturm und Dustin sind Down
  • Müllfahrzeuge Bestückung?
  
  • Wie sehen die Überlegungen Solingen Remscheid aus?
 
  •  Guido Gallenkamp hat Kontakt zu Solingen und Remscheid
    • Beide haben Interesse
    • haben wir die Ressourcen?
  • Netzwerkpartner , gibt es hier Gruppen die auch in Solingen und Remscheid aktiv sind.
    • z.B. Wirtschaftsförderung
    • IHK
    • .... kenn noch wer jemanden



  • Wie sieht die Vernetzung mit den anderen SmartCity-Gruppen aus?

Vernetzung ist sehr schleppend

Es gab zwei Termine zum Thema SmartCity , leider war keiner von uns anwesend.

Wir sollten einzelnen Bekannte Termine auf einem Kalender allen zur Verfügung stellen. So ist die Wahrscheinlichkeit größer, das jemand von uns die Termine wahrnimmt. Ralf Gloerfeld


  • Wie sieht die Vernetzung mit der LoraWan-Community aus

Nikola Biggi und n.n. waren auf zwei bis drei Treffen. Bonn und ...

Workshops etc.

?

TheThingsNetwork ist eine passende Plattform worüber wir uns Vernetzen könnten.

Wir brauchen eine Community-Vernetzungsgruppe


  • Welche Öffentlichkeitsarbeit machen wir?
    • Standortanwerbung

Sensor05 ist schlecht für die Marktingabteilung (wink)

Mehrwertdarstellung

  • Webseite
  • Flyer
  • Visitenkarte
  • etc.

Marketingteam

Welche Gruppen sprechen wir an

  • Standort Eigentümer
  • Politische Kontakte
  • Anwender
  • Technik-Nerds


Ist das Geoportal/Transformationsstadt eine gute Plattform für unsere Zwecke? Sollten wir uns mit denen austauschen?

SafeTheDate 24./25.11. Geohack.de in Utopiastadt http://www.transformationsstadt.de/der-geohack-des-guten-lebens/


  • Wie sind die aktuellen Technischen Erfahrungen?

Antennen?

Rundstrahler sind getestet.

Sektorantennen sind noch nicht getestet.

Sensoren?

Sensoren haben lange gelaufen, allerdings den Akku haben sie dabei auf null gefahren.

Sensoren werden mit zu viel Spannung versorgt.

Gateways?

  • Weyerbusch ist weg. Wissen noch nicht woran es liegt?
  • Dustin´s Gateway ist auch weg.

Nodes manche nennen es auch Satelliten

  • Betriebslaufzeit mit Akkubetrieb verbessern.
  • Antennen ? Was muss da noch gemacht werden.
  • Gehäuse?
    • indoor
    • outdoor
  • Stabilität bei der Erkennung der Nodes im TTN

  • Kleine Arbeitsgruppen

  • Öffentlichkeitsarbeit (Alex, Ralf,
    • Webseite (Phip?
      • Redakteur (Merlin
    • Regionale Vernetzung (Ralf
  • Standortaufbau
    • Aufbau und
    • Dokumentation
  • Communitypflege (Ralf versucht es...
  • Technikgruppe ( Nikola
    • Gatewaybau (Nikola,
    • Sensorbau
    • Dokumentation (FAQ) oder ähnliches
    • Serverbau (

  • Sonstiges

Wie wollen wir mit Guido und den Remscheidern/Solingern uns austauschen?


  • Meilensteine

  • Aufbau weiterer Standorte
    • 16 Gateways für Wuppertal (ende Q2/2019)
  • Aufbau weiterer Kontakte, Kontaktpflege
  • Marketing taugliche
    • Webseite
    • Flyer
    • Visitenkarte…
  • Nodes
  • ein weiterer Workshop, um weitere Menschen an das Thema heranzuführen
  • ein Vorführtermin für LoRa-Interessenten, wo sie die „Dinge“ anfassen können und mehr über LoRa erfahren können
  • Ausmessung der Stadt mit Abfallentsorgungsfahrzeugen
  • Förderantrag Formulieren
  • Schnittstelle zu einschlägigen Opendataportalen.

Handlungspunkte

  •